Zum Inhalt springen

Festivalbags 2021

Ein bisschen was für die Festivalatmosphäre...

 

Wegen der allseits bekannten Regelungen mussten wir für das diesjährige HTBW Festival auf Aktionsstände verzichten, wie wir sie in all den anderen Jahren vor Ort hatten. Als Ersatz bereiten wir gerade kleine Festivalbags für euch vor, mit denen ihr euch das Festivalfeeling verschärfen könnt. 

(Alle Ankündigungen sind unter Vorbehalt, falls es Lieferprobleme gibt o.ä. )

Einhornpipi

Wir haben uns gedacht, dass es kein Festival ohne Seifenblasen geben sollte und nachdem wir mit Einhornpipi 2018 bereits eine eigene HTBW Edition auf dem Festival verkauft haben und ihr gemeinsam mit dem Team riesige Seifenblasen gemacht habt, wollten wir die Magic unbedingt zurück. Daher haben wir nun wieder Seifenblasenflüssigkeit für euch bestellt, aber in nachhaltig und in einer Glasflasche und mit nachhaltigem Blasstäbchen aus Bambus, dem Immerstab. 🙂

Tattoos 

Wir haben überlegt, was man alles an kleinen Festivaldingen in so ein Tütchen reinlegen kann - und klar auf Festivals kommen entweder die Kinder in uns zum Vorschein und wir haben den Fruchtiger wieder am Arm (wir hoffen einfach, dass ihr wisst, welche Tattoos gemeint sind 😀 ) oder wir leben kurz die tatsächliche Tattoo Liebe aus, auch wenn wir uns kein Tattoo gestochen haben.  Daher findet ihr in unseren Tütchen ganz verschiedene Tattoos mit Festivalmotiven in schwarz oder in Farbe, die mit Hilfe einer Werkstatt für behinderte Menschen in Deutschland hergestellt werden. Außerdem haben wir unsere ganz eigenen HTBW Designs in Auftrag gegeben. Zum einen könnt ihr euch das HTBW Logo aufkleben oder ihr nutzt unseren Slogan "Time to be Wild!" - beides mit 100% veganen inhaltsstoffen, tierversuchsfrei und mit biologisch abbaubarer Papierbadeckung. 

Fähnchen 

Damit die teilweise sitzende Crowd nicht zu ruhig wird, haben wir Papierfähnchen mit dem Slogan "Time to be Wild" drucken lassen, damit ihr ordentlich Stimmung machen könnt, wenn die Stimme mal nicht mehr ausreicht. Auch diese sind wieder so nachhaltig, wie möglich produziert worden. 

Spiele

Während ihr sonst in den Umbaupausen am Glücksrad gedreht, die Fotobox der hkk oder von MOIN genutzt, eine Schnitzeljagd mit Viva con Agua unternommen, Tischtennis gespielt oder noch vieles mehr tun konntet, gibt es das ja alles nicht. Aber so ganz ohne Spielereien wollten wir das Festival nicht lassen. Also haben wir verschiedene Papierspiele für euch vorbereitet, wie "Stadt, Land, Festival", "Schiffe versenken" oder "Vier gewinnt", dazu stellen die hkk, swb und övb einiges an Stiften bereit. 

Trocken bleiben, falls es regnet 

Die ÖVB wird euch einen Regenponcho dazu legen sowie im Regenfall für einige Besucher ein paar Regencapes zur Verfügung stellen. 

Unsere Freunde von MOIN sind mit einem Verkaufsstand vor Ort

Natürlich darf MOIN nicht beim Festival fehlen. Angefangen mit dem kleinen roten Sticker hat sich die Marke, die auch aus Bremen Horn stammt inzwischen ihren Namen gemacht. Euch werden einige Sticker in den Tütchen erwarten.

Überraschung on top

Mit etwas Glück zieht ihr eines der Tütchen, in denen ein Gutschein der Blauer Fasan Cocktailbar enthalten ist, um euch auf dem Gelände einen leckeren Cocktail for free zu gönnen. 

Wir werden die Festivalbags nicht für alle anbieten, sondern ihr könnt sie am Merchandise Stand erwerben.