Zum Inhalt springen

5 Jahre Horn To Be Wild

Das „Horn to be Wild“-Festival geht nun in die fünfte Runde. Dieses Jubiläum möchten wir gerne zusammen mit euch feiern. Deswegen freut es uns besonders, dass wir vor einigen Tagen das HTBW 2019 ankündigen konnten, dass diesmal nicht nur einen, sondern zwei Tage dauert. Am 16. und 17. August versorgen wir euch auch diesen Sommer mit Musik und Kultur. Doch bevor wir euch von der Zukunft berichten noch ein kleiner Blick auf letztes Jahr.

Insgesamt sind wir mit dem letzten Jahr, wie eigentlich jedes Jahr, sehr zufrieden. Unsere Angebote zum Thema Nachhaltigkeit wurden von euch sehr gut angenommen. Vor allem die (nachhaltigen) Seifenblasen und der Glitzer kamen gut an und unser Festival war bunter denn je. Unser Highlight waren in diesem Jahr erneut die Bands, die dafür sorgen, dass das Festival so wild wird wie wir es gerne hätten. Von unserem ersten Act, Konfeddi über Paloma & the Matches, In Ivory, Roast Apple, Boranbay und Passepartout bis zu unserem Headliner Brett aus Hamburg, sorgte jede Band auf ihre ganz eigene Art für einen Abriss.

Da uns selber mal wieder überrascht hat, was wir da auf die Beine gestellt haben, möchten wir beim HTBW 2019 einen Fokus auf das Thema Ehrenamt setzen. Denn nicht nur unsere 27 Helfer sind dafür verantwortlich, dass unser Festival jedes Jahr einen neuen Meilenstein erreicht, auch ehrenamtliche Helfer vom THW, Viva con Agua und der freiwilligen Jugendfeuerwehr sind beteiligt. Deswegen möchten wir verschiedenen Vereinen und Organisationen die Möglichkeit bieten sich bei uns zu präsentieren und ihre Arbeit vorzustellen. So heißt es dieses Jahr zwei Tage lang „Jugendliches Ehrenamt aufzeigen und fördern“. Und weil wir nicht früh genug damit anfangen können, gibt es dieses Jahr ein Team-Wochenende, bei dem wir unseren neuen Helfern in verschiedenen Workshops zeigen möchten, wie wir unser Festival eigentlich organisieren.

Wenn ihr ein Ehrenamt inne habt und eurem Verein eine Plattform geben wollt, setzt euch gerne mit uns in Verbindung, vielleicht kriegen wir es zusammen hin, dass ihr ab August neue Unterstützer und Mitglieder habt 😉

Die letzten vier Jahre waren unglaublich und wir möchten euch und uns das beste Jubiläum bieten, das möglich ist. Wir können es kaum erwarten euch noch mehr zu erzählen, also schaut ab und zu mal wieder auf unseren Blog. Für das HTBW-Gefühl zwischendurch ist hier der Link zu unserer Best Of-Playlist auf Spotify.

Ach ja, wer uns so früh wie möglich seine Unterstützung zeigen möchte kann ab dem 21.02. Tickets vorbestellen.