FAQs

Du hast eine Frage oder willst dich auf den Festivalbesuch vorbereiten?
Hier findest du die am häufigsten gestellten Fragen:

 

Was ist die Idee hinter dem Festival?

2014 stelle der Horner Beirat Mittel zur Förderung der Horner Jugendbeteiligung zur Verfügung. Daraus erwuchs die Idee unter Anderem ein kleines Konzert zu veranstalten. Unter dem Namen “Stilles Örtchen” veranstalteten wir ein kleines Clubkonzert im Jugendhaus Horn. Nach dem Erfolg hatten wir Bock auf mehr und veranstalteten 2015 das Open-Air “Horn to be wild!”. Dieses Jahr geht es schon zum dritten Mal darum Horn, wie es der Name sagt, wilder zu machen und laut werden zu lassen! Also unterstützt uns und lasst unseren schönen Stadteil aufleben!

 

Wofür bezahle Ich mein Geld?

Ganz einfach, Du bezahlst dein Geld um das Festival zu ermöglichen und um es zu erleben. Denn auch wenn wir uns dieses Jahr auf zahlreiche Sponsoren verlassen können, sind wir auf die Eintrittsgelder angewiesen. Wir werden von Jahr zu Jahr größer und versuchen ein noch besseres Musikerlebnis als im Vorjahr zu ermöglichen. Wir stecken uns also nichts in die eigene Tasche und versuchen, das in uns investierte Geld so gut wie möglich zurückzuzahlen.

 

Wie viel kosten die Karten und wie entsteht der Preis?

Die Karten kosten 7€ im Vorverkauf und 9€ an der Abendkasse.
Ab dem 15.05 bis zum 15.07 könnt ihr 4 Tickets zum Preis von 20€ erwerben. Je Ticket also 5€. Danach könnt ihr dieses Ticket nur an unseren öffentlichen Ständen oder bei unserer ÖVB Partner Filiale kaufen.
Außerdem gibt es ein Supporter Ticket für 10€.
Das Festival läuft non-Profit. Das bedeutet, dass das gesamte eingenommene Geld in die Festivalreihe investiert wird.
Wenn ihr die Tickets online kauft, legt Nordwest Ticket eine online Gebühr in Höhe von 1€ drauf.

 

Wo kann ich die Karten kaufen?

Die Karten kannst Du im Vorverkauf online bei Nordwestticket sowie an deren 200 Vorverkaufsstellen oder dort telefonisch erwerben. Du kannst außerdem unsere Social Media Kanäle verfolgen um dort zu erfahren, wo und wann wir mit unserem Stand Karten verkaufen.
Das wird voraussichtlich am 15.07, 22.07, 29.07 und 02.08 der Fall sein.

Außerdem könnt ihr die Karten in der ÖVB Filiale Vera Dettmer in der Wilhelm-Röntgen-Straße 2, 28357 Bremen kaufen.

Wenn Du erst zur Abendkasse kommst, bezahlst du selbstverständlich vor Ort.
Aber denk dran: Im letzten Jahr waren wir bereits um 18.00 Uhr ausverkauft.
Sichere Dir deine Karten also lieber vorher.

 

Wie komme Ich zum Festival

Du kannst mit dem Fahrrad oder zu Fuß den Rhododendronpark von der Horner Heerstraße aus erreichen. Wenn Du die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt musst du mit den Linien 4 und 21 an der Haltestelle Bgm.-Spitta-Allee oder mit den Linien 4, 21, 31, 33, 34 an der Haltestelle Horn (Horner Kirche) aussteigen. Auf unserer Anfahrts-Seite findest du noch genauere Infos.

 

Was muss ich mitbringen?

Außer deiner guten Laune brauchst Du eigentlich nichts. Für Speis und Trank sorgen wir dieses Jahr wieder mit einem vielfältigen Angebot vor Ort. Mitbringen darfst du allerdings eine 0,5 oder 1l Wasserflasche aus Plastik.
Wenn Du dich bei gutem Wetter sonnen willst, packe noch ein Handtuch und Sonnencreme ein.

 

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Nein, wir haben sowohl nach unten als auch nach oben keine Altersgrenze.
Empfehlen aber auf Grund der Lautstärke, Kinder erst ab 6 Jahren mitzubringen.
Wenn du jünger als 16 Jahre alt bist brauchst du eine unterschriebene Erziehungsbeauftragung  deiner Eltern.

 

An welche Regeln muss ich mich halten?

Da auch ein wilder Festivaltag nicht ohne Regeln auskommt kannst du sie hier nachlesen.

 

Du hast noch eine Frage, die hier nicht aufgeführt ist?

Dann kannst du uns jederzeit deine Frage schreiben. Entweder über unsere Kontaktmail, das Kontatkformular, eine Nachricht an unsere Facebook-, Twitter- oder Instagram Seite.